Der Zauber der ersten Seite (Roman) by Laurence Cossé

By Laurence Cossé

Die Bücher, die Liebe und andere Geheimnisse …

Wer kann Menschen, die gute Romane wollen, als Bedrohung empfinden?, fragt sich Kommissar Heffner ungläubig, als drei harmlose Menschen angegriffen werden, die einem geheimen Komitee angehören, das besondere Bücher auswählt. Auf der Suche nach der Wahrheit taucht Heffner ein in die geheimnisvolle Welt der Bücher und derer, die sie lieben. Menschen, die dem Zauber der ersten Seite immer wieder erliegen und daran glauben, dass Bücher Leben verändern, Schicksale steuern und die Liebe wecken können …

Show description

Read Online or Download Der Zauber der ersten Seite (Roman) PDF

Similar contemporary women books

The Story of Zahra

With greater than 21,000 copies in print of  Women Of Sand And Myrrh, and extra than  15,000 copies of the tale Of  Zahra, Hanan al-Shaykh is the simplest identified and most  admired girl author of the Arab international. The paperback  publication of Zahra will bring  this passionate and brave novel to a much  larger workforce of readers.

Border Prey

Even homicide is greater In TexasPrimates are being smuggled over the Mexican border, and U. S. Fish and natural world Agent Racheal Porter has a scorching tip that they are hidden someplace at the satisfied looking Ranch. undesirable adequate that the sport ranch presents infrequent antelopes, Indian deer, and African oryx for the wealthy to seek.

Death of the Party

Britt Barlow is sure her media magnate brother-in-law Jeremiah Addison's deadly tumble a yr in the past used to be no coincidence -- in particular when you consider that she herself found, and disposed of, the journey cord anyone had strung around the stairs. Now she's bringing all who have been in attendance that weekend again to Golden Silk -- Addison's sumptuous secluded island property -- and welcoming additional visitors, Annie and Max Darling, to assist discover a killer.

Willa Cather's the Song of the Lark

Willa Cather's The track of the Lark, the newest in Rodopi's discussion sequence, is a set of 13 new essays exploring Cather's 1915 vintage novel concerning the coming-of-age of Thea Kronborg, a proficient younger opera singer. As in past versions within the discussion sequence, this quantity on Cather's novel deals analyses via either new and rising students on complicated and debatable concerns.

Extra info for Der Zauber der ersten Seite (Roman)

Sample text

Er weiß nicht, woher er die Kraft nahm, sich bis ins Dorf zu schleppen. Aber er weiß genau, was ihn dazu trieb – und ist nicht stolz darauf. «, fragte Armel. Van zog ein zweifelndes Gesicht. �Ja und nein. Sie ist nicht behandelbar. « �Ich habe den Eindruck. Es wird ihm sauer werden. Es wird ihm sehr schwerfallen, mit einem Schlag Abstinenzler zu werden. Aber das ist nicht seine größte Sorge. Am schlimmsten ist für ihn die Aussicht, in sein Dorf zurückkehren zu müssen. Er hat mir gesagt, er habe seiner Einweisung ins Krankenhaus nur zugestimmt, weil es für ihn die einfachste Möglichkeit war, geschützt zu werden.

Ohnmacht, Zweifel, die quälende Angst, nichts Gutes mehr schreiben zu können – so sah Brothers Leben in den letzten Jahren aus. Ich weiß nichts Genaueres über die Manuskripte, die er begonnen und dann zur Seite gelegt hat. Aber er hat mir gesagt, auf Stendhal könne er nicht mehr verzichten. Immer wieder lese er seine Romane, seine Biografie, seine Briefe, seine privaten Schriften. Und das alles, weil er auf den Tag warte, an dem eine Art Kartause von ihm Besitz ergreifen würde, oder er von ihr.

Man – Madame Huon – rief Doktor Clair an, der eine halbe Stunde später da war. Eine halbe Stunde: Welch glückliche Fügung für die Damen, die unter dem Vorwand, Kleidung zu suchen und Kaffee zu kochen, das ganze Haus inspizierten, jedenfalls die älteren unter ihnen, denn die kleine Benarbi war nach einem kurzen Blick in die Junggesellenwirtschaft wieder zu ihrer Arbeit zurückgekehrt: So modern man – ihr Mann – auch sein mochte, Marokkaner war man trotzdem. Marcellin, der an dem Bett geblieben war, auf dem Néon nun lag – die übrigen Männer waren ebenfalls wieder an die Arbeit gegangen –, hörte ihn im Delirium mehrmals Minna sagen und dann ganz deutlich Minna Rosa und Grün.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 35 votes